Herzlichen Willkommen auf der Internetpräsenz von

Made4Drivers

- Mit Spaß zum Führerschein -

Liebe Fahrschüler,

Fahrstunden, Theorieunterricht und Prüfungen sind durch Vorzeigen eines tagesaktuellen Negativtests möglich. Für Geimpfte und Genesene genügt ein Selbsttest. Für alle Anderen wird ein Test aus einem Testcenter benötigt.

Zudem ist es uns  derzeit aus Kapazitätsgründen leider nicht möglich, neue Fahrschüler aufzunehmen.

Sobald neue Termine verfügbar sind, werden wir dies hier veröffentlichen.

Herzlichen Dank für`s Verständnis.

Wir suchen Teamplayer!

Ihre Fahrschule in Dresden

Ob Klasse B, B17, B197, BE oder A, A1, A2, AM – Wir betreuen Sie vollumfänglich vom Führerscheinneuerwerb über Erweiterungen der Führerscheinklassen und Erste-Hilfe-Kurse bis hin zu Auffrischungskursen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner, wenn es um die Belange des Führerscheins geht.

Klasse B, B17, B197 und BE

Klasse A, A1, A2, B196 und AM

Zu Kontakt
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

                                                                                                 

Nächste Termine

Motorradkurs im Februar auf Anfrage

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

                                                                                                 

Die wichtigsten Fragen rund um den Führerschein

Die Bearbeitungsdauer bei der Führerscheinstelle beträgt derzeit 6 bis 8 Wochen. Bei Umschreibungen kann es länger dauern.

Die Erste Hilfe Bescheinigung des 9 Stunden Kurses ist unbegrenzt gültig.
In der ersten Fahrstunde gehen wir gemeinsam die Basics durch und du lernst das Prüfungsfahrzeug kennen.

Die Bezahlung der Fahrstunden erfolgt entweder in bar beim Fahrlehrer oder als Vorkasse (gern auch als Überweisung).

Du brauchst: Sehtest, Passbild und die Erste-Hilfe-Kurs Bescheinigung.